Gemüsekiste

Als Teil der Genossenschaft kannst Du beim Ernteteilen mitmachen. Wöchentlich wird Dein Ernteanteil an die Verteilerstation in Deiner Nähe geliefert.

Mit dem Bezug Deiner Gemüsekiste von der SOLAWI Isartal:

  • hast Du eine langfristige, unabhängige und regionale Versorgung mit biologischem Gemüse.
  • gewinnst Du Ernährungswissen über regionale, saisonale, alte und ungewöhnliche Gemüsesorten.
  • schaffst Du Kontakt und Solidarität zwischen Verbraucher*innen und Landwirt*innen.
  • erlebst Du Frische und Geschmack: Das Gemüse kommt ohne lange Transportwege, Kühlketten und Lagerung aus – Du ernährst Dich gesünder.
  • freust Du Dich auf Saisonale Highlights: Du bekommst ein Gefühl für die saisonale Verfügbarkeit der Produkte und dadurch eine neue Wertschätzung für natürliche Zusammenhänge.

Versorgt mit erntefrischem Gemüse

Im Jahr 2022 versorgen wir 120 Haushalte mit knackigem, erntefrischem Gemüse aus dem Anbau “vom eigenen Acker”. Bis 2024 wollen wir wachsen und 400 Haushalte versorgen.

Als Fördermitglied bei der SOLAWI Isartal kannst Du je nach Kapazität auch eine Kistenmitgliedschaft erwerben. Wir teilen unsere Ernte wöchentlich unter den Mitgliedern auf. Die Gemüse-Kisten werden mittwochs in die Abholstationen in Pullach, Baierbrunn, Hohenschäftlarn, Icking und Wolfratshausen verteilt. Adressen findest Du im internen Bereich.

Was kommt in die Kiste?

Dein Ernteanteil besteht aus saisonalem Frischgemüse. Im Schnitt sind zwischen 6 und 8 verschiedene Kulturen im Anteil. Im Winter gibt es Lagergemüse, etwas Frischgemüse aus dem Gewächshaus und zur Abwechslung mal von der Genossenschaft eingekochtes Sugo.
Damit du mit dem ganzen Gemüse auch was anzufangen weißt, werden wir dich wöchentlich mit leckeren Rezept-Ideen versorgen.

Foto: Iris Konnerth

Das Gemüse der Saison wird am Mittwoch Vormittag geerntet und nachmittags in der Gärtnerei Weidenkam gepackt. Für jeden Packtermin werden 3 Helfer*innen für 2 Stunden benötigt. Wer Lust hat kann ein paar mal Mal pro Jahr mithelfen und die Gärtnerei von innen erleben. Das Packen ist freiwillig und macht viel Spaß.

Die Gemüse-Kisten werden mittwochs abends in die Abholstationen geliefert. Adressen findest du im internen Bereich.

Mehr zu…

Bildrechte Beitragsbild Gemüse und Quadrat „Mitglied werden“: Eva Weigell; Quadrate „Was wir machen“ und „Mitmachen“: Ella von der Haide