Mit Power ins nächste Acker-Jahr: der SOLAWI Traktor

Juhu! Wir haben lange drüber gesprochen, noch länger auf die Auslieferung unserer gewünschten Spezifikation gewartet. Ende November ist es aber wahr geworden: Die SOLAWI Isartal ist Besitzerin eines eigenen Traktors. Trommelwirbel…. der SAME Dorado 70 Natural.

Walter, Dieter und Peter haben unseren Bulldozer mit großer Freude abgeholt. Das Geld hat uns die Umweltbank geliehen. Franzi bürgt dafür – sie ist also offiziell die Tante vom Traktor. 😉 Er steht vorerst in Weidenkam bis wir einen Unterstand am Acker gebaut haben. Tom und Weidenkam werden den Traktor mit verwenden und im Tausch dafür können wir auch ihre Maschinen nutzen. Wir wachsen also mit unserer Partner-Gärtnerei immer mehr zusammen.

Die große Frage ist nun: Wie soll der neue Ackerschlepper heißen? Schließlich wird er, bzw. die Frucht seiner Arbeit, bald in aller Munde sein, wenn es wieder ums Pflügen, Mähen, Sähen und Ernten geht. Habt ihr Ideen? Lasst es uns per E-Mail oder in den Kommentaren wissen.

SAME Dorado 70 Natural – Technische Daten

Für alle, die gern fachsimpeln und sich da doch tatsächlich auskennen hier natürlich die genauen technischen Daten:

Motorleistung48 kWMotorherst.SDF
Bereifung hinten380/85 R28MotortypeFARMotion
Bereifung vorne280/85 R20Hubraum2.887 l
Transportlänge3.86 mDrehzahl bei max. Drehmoment2200 rpm
Transportbreite1.882 mDrehmoment bei Drehzahl von-bis292 Nm
Transporthöhe1.82 mZylinderanzahl3
Fahrgeschwindigkeit40 km/hEmission StufeIII B (Tier 4 i)
Anzahl Gänge15/15Serien?
Eigengewicht3.2 tDreipunkt Kategorie?
GetriebeartmAbmessungen lxbxh?
Steuergerät2 ew/dwZylinder Bohrung x Hub?
Lenkungh
Daten der Seite https://specs.lectura.de/ entnommen

    Bildrechte: Walter Kunert

    Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.